Der Bürgerverein Steeg mit der BI Wildenburger Land im Soonwald

Anlässlich geplanter Windkrafträder in Friesenhagen und Steeg führte die BI Wildenburger Land eine Tagesfahrt in den Windpark Soonwald durch, um sich einen Eindruck von den großen bis zu 250 m hohen Windkrafträdern zu verschaffen.

Am Samtag, dem 15. Oktober 2016 nahmen die meisten Vorstandsmitglieder sowie weitere Mitglieder des Bürgervereins Steeg an einer Ausflugsfahrt der Bürgerinitiative Wildenburger Land zum Windpark in den Soonwald teil.

 

Wie in den vergangenen Monaten über die lokalen Medien berichtet wurde, sind bis zu 18 Windkraftanlagen im Wildenburger Land, einige davon im Bezrik Steeg geplant. Die BI Wildenburger Land ludt aus diesem Anlass die Bevölkerung zu einer Besichtigungsfahrt eines bereits bestehenden Windparks im Soonwald ein. Viele Bürger folgten dem Aufruf und begaben sich mit einem großen 50 Personen - Bus von Friesenhagen über Steeg zu einer Erkundungsfahrt in die Hunsrück - Region, um sich vor Ort einmal selber einen Anblick von den großen, monströsen und teilweise bis zu 250 m hohen Windkrafträdern zu verschaffen.

 

Für weitergehende Informationen besuchen Sie doch bitte auch die eigene Internetseite der Bürgerinitiative Wildenburger Land unter: http://bi-wildenburgerland.de/

Hier haben wir einige "Impressionen" der Tagesfahrt der BI Wildenburger Land an der auch viele Teilnehmer des Bürgerverein Steeg teil nahmen in einer Fotogalerie zusammengestellt: